Gibt es Zufälle im Leben?

Ein herzliches Hallo von mir.

Ich denke Du hast bestimmt selbst schon häufig das Wort Zufall oder zufällig benutzt, oder?

Was ist damit gemeint?

Üblicherweise meint man damit, dass etwas meist Positives völlig überraschend und unerwartet geschieht.

Ich glaube, der Zufall ist tatsächlich meistens positiv assoziiert, oder?

 

Aber: Gibt es eigentlich wirklich Zufälle im Leben?

Natürlich gibt es die – wirst Du jetzt sagen. Es passieren doch so oft Dinge von denen wir sagen, dass sie zufällig passierten.

Wikipedia schreibt dazu: Von Zufall spricht man dann, wenn für ein einzelnes Ereignis oder das Zusammentreffen mehrerer Ereignisse keine kausale Erklärung gegeben werden kann. Als kausale Erklärungen für Ereignisse kommen in erster Linie allgemeine Gesetzmäßigkeiten oder Absichten handelnder Personen in Frage. Die Erklärung für Zufall ist also gerade der Verzicht auf eine (kausale) Erklärung.

Soweit so gut.

 

Es gibt viele Sätze mit dem Wort Zufall, zufällig.

Was für ein Zufall.

Etwas dem Zufall überlassen.

Kommissar Zufall führte die Polizei zum Erfolg.

Das ist doch reiner Zufall.

So ein dummer Zufall.

Und so weiter und so fort….

 

Aber lass uns mal genauer drüber nachdenken.

Was steckt im Wort Zufall/zufällig eigentlich so drin?

Nimmt man es mal auseinander hat man: Zu und Fall oder eben zu und fällig.

Schreiben wir die Worte doch mal um: zu und fallen … / zu und fällt….

Hm, ergibt zusammen geschrieben: zufallen …. / zufällt…

Was wäre denn, wenn man es mal so nimmt: es fällt einem zu was fällig ist?

Ja wie? sagst Du jetzt. Was meinst Du damit?

 

Ich glaube, es gibt keine Zufälle im Leben. Könnte man nicht auch sagen: es fällt einem immer zu, was gerade fällig ist?

Wäre das nicht eine schöne Vorstellung?

Wenn wir davon ausgehen, dass irgendetwas unser Leben leitet/lenkt – wie soll dann etwas zufällig geschehen? Das macht für mich irgendwie keinen Sinn.

Und wenn Du mal genauer darüber nachdenkst: was bezeichnet man denn wirklich als Zufall oder zufällig? Sind es nicht tatsächlich alles Situationen, die bei genauerem Hinsehen eben doch einen Sinn aus vorher Erlebtem ergeben?

Vielleicht hat man einfach lange Zeit auf etwas hingearbeitet, hingelebt o.ä. und dann ist es irgendwann an der Zeit, dass das Erfolg zeigt. Aber eben keinen zufälligen Erfolg.

Ich gehe auch davon aus, dass man immer genau die Menschen kennenlernt die man gerade in dem Moment für seine eigene Entwicklung braucht. Hier greift dann oftmals wieder das Thema Engel/Arschengel (siehe Blogbeitrag).

Wie Du ja auch im eben genannten Blogbeitrag nachlesen kannst sind wir alle hier, um uns zu entwickeln und zu wachsen. Und dafür brauchen wir eben entsprechende Menschen, Tiere, Situationen, die uns dabei unterstützen. Die uns aufzeigen was wir bereits alles geschafft haben, oder die uns eben aufzeigen wo wir noch einmal genauer hinschauen sollten.

Daran sieht man nun schon: nichts geschieht wirklich zufällig. Alles folgt unserem Seelenplan.

 

Darum: mache auch Du Dich auf den Weg und folge Deinem Seelenplan.

Was ist bei Dir gerade fällig? Wofür ist es gerade jetzt die richtige Zeit?

Ist es Zufall, dass Du gerade diesen Artikel liest? Ich denke nein.

 

Trägst Du irgendetwas mit Dir herum was Du gerne ändern möchtest? Steckst Du vielleicht in einer (Sinn)Krise, einer emotionalen Ausnahmesituation o.ä.?

 

Liebe Grüße

Deine Silke

Kategorien Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close